die Onleihe libell-e Süd. Reise nach Kalino

Seitenbereiche:


Inhalt:

Julius Werkazy, billige Stoffhosen und braunes Jackett, ist ein Detektiv alten Schlages. Er gehört zu den eher Unerfolgreichen seines Gewerbes. Warum also bittet der mysteriöse Landesgründer von Kalino ausgerechnet ihn um Hilfe? Unvergessliche Gestalten bevölkern Radek Knapps magische, auf faszinierende Weise altmodische Detektivgeschichte. Sein neuer Roman gehört in eine Reihe mit den Werken von Paul Auster und Philip K. Dick. "Dieser Autor hat Witz, Pfiff, Humor." Marcel Reich-Ranicki

Autor(en) Information:

Radek Knapp, 1964 in Warschau geboren, lebt als freier Schriftsteller in Wien und in der Nähe von Warschau. Sein hintergründiger Roman Herrn Kukas Empfehlungen gehört zu den erfolgreichsten Longsellern in der Geschichte des Piper Verlags. Außerdem erschienen von ihm die Erzählungssammlung Papiertiger, der mit dem aspekte-Preis ausgezeichnete Band Franio und zuletzt sein Detektivroman Reise nach Kalino.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können