die Onleihe libell-e Süd. Katrin Fröhlich liest Sarah Lark Die Zeit der Feuerblüten

Seitenbereiche:


Inhalt:

Mecklenburg, 1842: Der Traum von einem besseren Leben lässt Idas Familie die Auswanderung nach Neuseeland wagen. Auch Karl, der seit Langem für Ida schwärmt, will sein Glück dort machen. Doch als das Schiff 'St. Pauli' endlich die Südinsel erreicht, erwartet die Siedler eine böse Überraschung. Das zugesagte Land steht nicht zur Verfügung. Die Schicksale von Ida und der jungen Cat, die bei den Maori aufwuchs, vollziehen sich vor dem Hintergrund des Wairau-Konflikts, der Geschichte von St. Paulidorf sowie dem Aufbau der großen Schaffarmen.

Autor(en) Information:

Sarah Lark, geboren 1958, studierte Psychologie und promovierte über das Thema "Tagträume". Nebenbei arbeitete sie lange Jahre als Reiseleiterin. Ihre fesselnden Neuseelandromane wurden allesamt Bestseller und finden auch international ein großes Lesepublikum. Ihre Karibikschmöker kamen ebenfalls direkt auf die Bestsellerliste. Sarah Lark ist das Pseudonym einer erfolgreichen deutschen Schriftstellerin. Sie lebt in Spanien und arbeitet zurzeit an ihrem nächsten Roman. Unter dem Autorennamen Ricarda Jordan entführt sie ihre Leser auch ins farbenprächtige Mittelalter.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können