die Onleihe libell-e Süd. Schottland

Seitenbereiche:


Inhalt:

BITTE BEACHTEN SIE: DIESES E-BOOK IST BEREITS IN EINER NEUEN, AKTUALISIERTEN AUFLAGE ERSCHIENEN!  Komplettüberarbeitung für 2014 - 16-seitiger Reiseatlas - 78 Karten und Pläne mit allen Infos aus dem Text - Highlights, Reiserouten, fair und grün reisen, Budget-Tipps - Loose Aktiv: 15 Wanderrouten durch einsame Glens, Fischerdorf zu Fischerdorf, auf imposante Berggipfel oder zu malerischen Klosterruinen Traditionsbewusst, freundlich, natürlich, mythisch und landschaftlich großartig - diese Erwartungen an Schottland werden nicht enttäuscht, dennoch kann man sich auf Überraschungen einstellen. Edinburgh und Glasgow könnten unterschiedlicher nicht sein, in den Highlands erstaunt der rasche Wechsel zu beeindruckenden Bergketten, verschwiegenen Tälern, wehrhaften Schlössern, pittoresken Hafenorten und malerischen Seen, angenehm ruhig ist der Lebensrhythmus auf den Inseln. Dieses Buch zeigt die ganze Vielfalt und listet alle Möglichkeiten, das einladende Volk der Schotten kennen zu lernen. Dieses E-Book basiert auf: 2. Printauflage 2014 Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen.

Autor(en) Information:

Matthias Eickhoff kam 1986 zum ersten Mal mit dem Fahrrad nach Schottland und arbeitete zwei Jahre als Fremdsprachenassistent in der Nähe von Aberdeen. Zu Fuß und auf dem Rad hat er zunächst alle Winkel des Landes erkundet, war dann mehrere Jahre Studienreiseleiter und Wanderführer in Schottland, schrieb ein Buch über den schottischen Nationalismus und auch einen Wanderführer. Heute ist er als freier Reiseschriftsteller und Übersetzer tätig.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können