die Onleihe libell-e Süd. In Venedig

Seitenbereiche:


Inhalt:

Javier Marías' Blick auf Venedig. Er hat lange Zeit dort gelebt, nicht als Tourist, sondern als diskreter Beobachter und Bewunderer dieser "Stadt der Städte", die seit Jahrhunderten das gleiche Gesicht bewahrt. Der große Romancier aus Spanien reflektiert über das Besondere und Unheimliche Venedigs. Er spürt seinen Einwohnern nach, begibt sich auf nächtliche Spaziergänge und führt uns zu den vielen einzigartigen Inseln des Archipels. Venedig ist ein Universum, eine kleine Stadt, in der sich die ganze Welt widerspiegelt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können