die Onleihe libell-e Süd. Die Erben Timurs

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein asiatischer Roman. Ein historischer Roman, konventionell erzählt, aber vorzüglich in der Schilderung von Zeitkolorit und Atmosphäre, die bei weitem eindrucksvoller sind als die Handlung. Der Roman spielt im 'März des Jahres 1656' in Delhi, der Hauptstadt von Timurs einstigem Reich Hindustan. Im Zentrum der Handlung stehen die Auseinandersetzungen um die Nachfolge des alternden Schah Dschehan, der zwei Söhne und zwei Töchter hat. Keiner der Söhne ist als Herrscher geeignet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können