die Onleihe libell-e Süd. Augen-Blick

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein überraschender Kuss, Gespräche über die Liebe und das Leben in einem Berliner Taxi, der mutige Einsatz für die eigenen Überzeugungen, ein jäher, schmerzlicher Verlust. - Brita Holthuizens Kurzgeschichten entführen an viele Schauplätze quer über den Globus verteilt. Auf feinsinnige Weise taucht sie die Leser in die Szenerie spontaner, manchmal magischer oder unverhofft intimer Begegnungen. Die Episoden handeln von herausfordernden Krisen, unerwarteten Rückschlägen aber auch unausgesprochenen Wünschen und innerer Haltung. Eine Hommage an den einzigartig flüchtigen Charakter besonderer Momente im Leben eines Menschen im scheinbar alltäglichen Miteinander.

Autor(en) Information:

Brita Holthuizen, geboren 1942 in Lyck, Ostpreussen, wuchs im rheinischen Siegburg auf. 1962 siedelte sie in die Schweiz um, heiratete und bekam drei Kinder. Nach dem Volontariat beim Badener Tagblatt, im Aargau, arbeitete sie über 30 Jahre als Freie Journalistin und engagiert sich bis heute im sozialen Bereich.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können