die Onleihe libell-e Süd. Mayday

Seitenbereiche:


Inhalt:

Sie fahren raus in den Sturm, wenn alle anderen Schiffe längst im Hafen liegen. Sie riskieren alles, um anderen zu helfen. für Fischer und Seeleute sind sie vor der Küste die letzte Lebensversicherung. Und mancher von ihnen hat dafür einen hohen Preis bezahlt. In Mayday berichten Seenotretter von ihren Einsätzen, ihrem Mut und ihren Ängsten. Einer war selbst im Sturm verschollen, einer verlor seinen Bruder an die See. Diese Männer nehmen uns mit an Bord ihrer Kreuzer und sie teilen mit uns ihre Erinnerungen. Ein Buch als Denkmal für Helden auf See, die keine Helden sein wollen.

Autor(en) Information:

STEFAN KRUECKEN, Jahrgang 1975, arbeitete als Polizeireporter für die Chicago Tribune und berichtete als Reporter weltweit für Magazine wie max, stern oder GQ. Kruecken ist verheiratet, hat vier Kinder und lebt mit zwei Hunden in einem Dorf bei Hamburg. JOCHEN PIOCH, 1984 geboren, ist Absolvent der Henri-Nannen-Journalistenschule und schreib als selbstständiger Journalist und Autor regelmäßig für Geo, Geo Epoche, mare u.a. Er lebt in Berlin. ENVER HIRSCH, Jahrgang 1968, arbeitet als Fotograf für zahlreiche Zeitungen und Magazine wie Geo, Geo Epoche, mare und GQ. Er lebt in seiner Geburtsstadt Hamburg. THOMAS STEUER ist ein international renommierter Fotograf mit den Schwerpunkten Porträt und Dokumentation. Seine Reisen führten ihn rund um die Welt und an abenteuerliche Orte, z.B. in die Antarktis und auf Schiffe im Sturm. Für seine Arbeiten wurde er mit zahlreichen Preisen bedacht, u.a. dem "international Photography Award". Steuer lebt in Essen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können