die Onleihe libell-e Süd. Die Frauen von Pasdan

Seitenbereiche:


Inhalt:

Am späten Nachmittag näherten sie sich ihrem Ziel. Der Pangotische Ozean unter ihnen war wie Blut. Hinter Kap Herakles begann das von der Außenwelt abgeschlossene Reich der Kriegerinnen ... Der Planet Shilgat in einer vergessenen Ecke des Universums: Dante Barakuda ist der Sicherheitsbeauftragte des Galaktischen Commonwealth und wacht über Krieg und Frieden zwischen den fünf Völkern Shilgats. Als im Norden Karawanen von kriegerischen Banden überfallen werden, steht Barakuda zunächst vor einem Rätsel. Doch bald führt die Spur zu einem Stamm kriegerischer Frauen, die für ein Matriarchat kämpfen und die Männer unterwerfen wollen. Dante Barakuda wird in einen Kampf verwickelt, in dem er seinen Gegnerinnen nicht gewachsen zu sein scheint ... Die Barakuda-Trilogie von Gisbert Haefs ist unter Science-Fiction-Fans längst Kult. Bei dotbooks erscheint sie nun in der vom Autor überarbeiteten Fassung als eBook. Gisbert Haefs wurde 1950 in Wachtendonk am Niederrhein geboren. Er studierte Anglistik und Romanistik, war während des Studiums Komponist, Chansonnier und Kneipier; heute ist er Autor, Übersetzer und Herausgeber. Einen Namen machte er sich mit vor allem mit Krimis, Science-Fiction- und historischen Romanen. Bei dotbooks erschienen die drei Bände der Barakuda-Trilogie: 'Die Frauen von Pasdan', 'Die Händler von Gashiri' und 'Die Mönche von Banyadir'.

Autor(en) Information:

Gisbert Haefs wurde 1950 in Wachtendonk am Niederrhein geboren. Er studierte Anglistik und Romanistik, war während des Studiums Komponist, Chansonnier und Kneipier; heute ist er Autor, Übersetzer und Herausgeber. Einen Namen machte er sich mit vor allem mit Krimis, Science-Fiction- und historischen Romanen. Bei dotbooks erschienen die drei Bände der Barakuda-Trilogie: 'Die Frauen von Pasdan', 'Die Händler von Gashiri' und 'Die Mönche von Banyadir'.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können