die Onleihe libell-e Süd. Tims Arche

Seitenbereiche:


Inhalt:

Susann, Studentin und hoffnungsvolle Romanautorin, unterstütztin ihrer Freizeitein Projekt des jungen Pfarrers Tim Friese. Im trostlosen Vorort Tiefenfelde soll ein Begegnungszentrum entstehen.Obwohl die "Arche" immer wieder am Rande des Scheiterns steht, scheint die gemeinsameAufgabe Susann und Tim miteinander zu verschweißen. Ungeahnte Folgen ergeben sich jedoch für das ungleiche Paar, als die hübsche Journalistin Nora zum Team der Freiwilligen stößt. Die Arbeit in der "Arche" gerät in den Sog von Beziehungs-Turbulenzen. Noras sexuelle Prägung sorgt für Zündstoff und stellt Freundschaften auf die Probe. Rainer Buck greift in einem mehrschichtigen Roman ein Thema auf, das immer noch als heißes Eisen gilt: Dürfen Homosexuelle einen uneingeschränkten Platz in der Kirche beanspruchen?

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können