die Onleihe Lies-e. Draußen (über)leben

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der Ratgeber für Survival, Outdoor und echte Männer Bear Grylls ist der bekannteste Survival-Experte der Welt. Seine Sendung "Ausgesetzt in der Wildnis" läuft in über 150 Ländern rund um den Globus. Mit "Draußen (über)leben" legt er nun den ultimativen Ratgeber für alle Outdoor-Fans und Hobby-Pfadfinder vor. Vom richtigen Knoten für jeden Zweck über die Kunst, ein Feuer zu entfachen, bis hin zum Bau eines Nachtlagers - hier kommen alle großen und kleinen Jungs auf ihre Kosten. In der Tradition von Bestsellern wie "Alles, was ein Mann braucht" verrät hier ein ehemaliger Elitesoldat die Methoden und Tricks, mit denen Mann in der Natur demonstrieren kann, dass er ein echter Kerl ist. * Der bekannteste Survival-Experte der Welt legt sein ultimatives Handbuch für Outdoor und Survival vor * Der ehemalige Elitesoldat über Feuer, ¬Knoten, Hase am Spieß und vieles mehr * Das perfekte Männerbuch in der Tradition von Bestsellern wie "Alles, was ein Mann braucht" * Wer "Schlamm, Schweiß und Tränen" mochte, wird das neue Buch lieben

Autor(en) Information:

Bear Grylls studierte am Eton College. Er diente beim Special Air Service SAS, einer Eliteeinheit der britischen Armee. Grylls schied aus dem SAS aus, nachdem er sich 1996 während einer Fallschirmsprungübung drei Wirbel gebrochen hatte. Dennoch bestieg er wenig später mit nur 23 Jahren den Mount Everest. Bear Grylls moderiert eine Dokumentarfilm-Reihe, die in Deutschland auf DMAX unter dem Titel "Ausgesetzt in der Wildnis" ausgestrahlt wird. In dieser Serie wird Grylls an einigen der unwirtlichsten Orte der Erde ausgesetzt und zeigt den Zuschauern, wie man dort überleben kann.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können