die Onleihe Lies-e. Gott baut um

Seitenbereiche:


Inhalt:

Krippen, Lichter, Tannenzweige: Einmal im Jahr, zur Weihnachtszeit, verkleidet sich die Welt. Der Grund dafür ist eine biblische Geschichte, die ein Wunder in Aussicht stellt: Auf der Erde könnten Friede, Glück und Eintracht herrschen. Einmal im Jahr träumen wir von diesem Wunder, und Ulrich Knellwolf erzählt davon in ganz unterschiedlichen Geschichten. Durch erstaunliche Erlebnisse erfahren seine Könige, Hirten, Diebe und Liebespaare, und wir mit ihnen, was Weihnachten bedeutet: die Ahnung von einer anderen, besseren Welt. Knellwolfs klare, bildhafte Erzählungen lassen diese Ahnung lebendig und fühlbar werden und laden uns so zum Schmökern und Vorlesen ein.

Autor(en) Information:

Ulrich Knellwolf, geboren 1942, wuchs in Zürich und Olten auf, studierte evangelische Theologie und promovierte über Jeremias Gotthelf. Seit 1969 ist Knellwolf als Pfarrer tätig, unter anderem an der Predigerkirche in Zürich. Heute lebt er in Zollikon bei Zürich. Für seine Romane und Erzählungen wurde er vielfach ausgezeichnet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können