die Onleihe Lies-e. Zwischen Nacht und Morgen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Geschichten können manchmal lebensrettend sein In Iris' Leben ist eigentlich alles okay. Aber trotzdem ist sie betrübt. Liegt es daran, dass die neue Schule ihr Angst macht und sie keine beste Freundin hat? Da bekommt Iris genau in der Zeit zwischen Nacht und Morgen Besuch von einer Fee. Seleja nimmt sie zur Feenstunde immer wieder mit in ihr Reich. Gern würde Iris für immer in dem wunderschönen sorglosen Land bleiben wollen, gäbe es da nicht die Feenkönigin, die Iris eine Aufgabe stellt, die sie nur in der Welt der Menschen lösen kann. Und nur mit ihrer Familie. Wird sie es schaffen? Mit ein bisschen Hilfe von Seleja bestimmt. Denn Iris gehört doch zu den Menschen, die sie liebt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können