Verbund lisando. Erinnern und Vergessen

 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Erinnern und Vergessen
 
 
Zwischen Medizin und Kunst
 
Jahr:
2019
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783947686186
 
Format:
PDF
 
Geeignet für:
Umfang:
40 S.
Dateigröße:
10 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Wolfgang Knapp und Lisa Glauer stellen in vorliegendem Band das Konzept eines Gedenkortes auf dem Gelände der Charité vor, der von der interdisziplinären Arbeitsgruppe GeDenkOrt.Charité erarbeitet und schließlich in dem Entwurf REMEMBER von Sharon Paz, Jürgen Salzmann und Karl-Heinz Stenz seine Ausführung fand. Erläutert wird der lange Weg vom Wunsch, einen zentralen Gedenkort für die Beteiligung von Charité-Angehörigen an nationalsozialistischen Gräueltaten zu schaffen, bis hin zur Auswahl und Realisierung eines schließlich dezentralen künstlerischen Gedenkpfades mit verschiedenen Stationen. Dieser Pfad ist durch Stahlstelen gekennzeichnet und mithilfe einer App für die Besucherinnen und Besucher begehbar und nachvollziehbar. Einige der Stationen werden von Lisa Glauer vorgestellt und reflektiert. Deutlich wird dabei vor allem die Relativierung und Erweiterung des Gedenkens weg von einem abgeschlossenen, verpflichtenden und politischen hin zu einem privaten, kontinuierlichen und beweglichen.
 

Autor(en) Information:

Lisa Glauer, Dr. phil., ist Mitgründerin des Kunstvereins arttransponder.net. 2016/2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt GedenkOrt.Charité. 2009-2015 lehrte sie an der Bauhaus-Universität, Weimar. Wolfgang Knapp, Prof. h.c., war bis 1988 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster, danach Dozent an der Universität der Künste Berlin (UDK) und seit 2016 Mitglied der Universitätsleitung. Seit 2009 Mitglied im Leitungsteam der Projekt-AG GedenkOrtCharité.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5
 
 
 
 
 
 
 

Ausleihbedingungen

 
 
Ausleihen pro Nutzer 5
eBook 21 Tage
ePaper 1-24 Std.
 
 
 
 
 

:userforum Onleihe

 
 
 
 
 

Partner

 
 
Klinikbücherei im UKM

Patientenbibliothek Campus Charité Mitte, Patientenbibliothek Campus Benjamin Franklin

 
 
 
 
 

Koordination

 
 
Universitätsmedizin Berlin/CCM Institut für Medizinische Soziologie und Rehabilitationswissenschaft
 
 
 
 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können