die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Hannah

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Nach dem Tod der jungen Geigerin Hannah treffen sich ihr Vater, der erfolgreiche Schriftsteller Hermann Krämer, und sein Jugendfreund Arnold Andergros in der Suite eines Luxushotels. Ihr Gespräch wird für Hermann zur Konfession, zur Lebensbeichte, an deren Ende er das Geheimnis aufdeckt, das beider Leben seit langem überschattet. Und es ist ein Requiem für Hannah. Die ungewöhnlich begabte Musikerin ist für Hermann das Zentrum seines Seins, bewundert, gehütet, über alles geliebt. Doch als Hannah die Wahrheit über ihre Herkunft erfährt, flieht sie entsetzt ...

Autor(en) Information:

Armin Mueller-Stahl, geboren 1930, ist nicht nur einer der erfolgreichsten deutschen Schauspieler überhaupt, sondern auch ein begnadeter Geiger, Maler und Erzähler.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können