die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. ¬Die¬ sieben unterirdischen Könige

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Tief im Inneren der Erde liegt ein unterirdisches Land mit Seen, Flüssen, Wäldern und Bergen, reich an Erzen und Edelsteinen. Es wird abwechselnd von sieben Königen regiert, von denen sechs mit einem zauberhaften Schlafwasser in Schlaf versetzt werden. Als die Quelle versiegt, kommt das Mädchen Elli gerade zur rechten Zeit. Die Bewohner wollen es nicht fortlassen, bevor es ihnen geholfen hat ...

Autor(en) Information:

Alexander Wolkow wurde 1891 in Sibirien geboren. Von klein auf liebte er Bücher, und bereits als junger Mensch unternahm er erste schriftstellerische Versuche. Exakten Wissenschaften zugetan, wurde er jedoch in der Folgezeit Mathematikprofessor und wandte sich erst mit fünfzig Jahren wieder literarischen Tätigkeiten zu. Alexander Wolkow starb 1977.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können