die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Joghurt, Kefir, Sauermilch Co selbst gemacht

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

•Über 60 kreative Rezepte •Auch mit veganer Pflanzenmilch möglich •Nur gesunde Inhaltsstoffe und größere Vielfalt als in jedem Supermarkt Selbstgemachter Joghurt enthält keine unerwünschten Zusätze, keine künstlichen Aromen und weniger Zucker, hinterlässt keinen Verpackungsmüll und bietet die Möglichkeit, stets frisch zubereitete und vor allem ganz besondere Produkte zum Frühstück bzw. am Arbeits- oder Ausbildungsplatz zu genießen, wie sie im Handel nicht erhältlich sind. Der einleitende Teil enthält Grundrezepte für verschiedene Joghurtarten, ob cremig oder stichfest, ob griechisch, armenisch, bulgarisch oder skandinavisch, aber auch für Butter- und Sauermilch, russischen Kefir, isländischen Skyr, Frischkäse und Quark. Als Ausgangsprodukt eignet sich jede Art von Milch, ob mager oder fett, ob tierisch oder vegan. Die Zubereitung gelingt in der eigenen Küche auch ohne besondere Geräte, doch vereinfachen die im Handel erhältlichen Joghurtbereiter die Arbeit sehr. Die Autorin hat die zehn populärsten Geräte getestet und gibt Tipps für den Kauf des richtigen Joghurtbereiters. 60 kreative Rezepte zeigen die mögliche Vielfalt selbst fermentierter Milchprodukte: Von Bratapfel über Zitrone, Kokos und Tonkabohne bis hin zu Schokoladen-Kirsch-Schichtjoghurt reichen die Geschmackserlebnisse.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können