die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Aurelia und die Melodie des Todes

Seitenbereiche:

Aurelia und die Melodie des Todes

Aurelia und die Melodie des Todes

Ein historischer Wien-Krimi

Autor*in: Maly, Beate

Reihe: Ein Fall für Aurelia von Kolowitz

Jahr: 2023

Sprache: Deutsch

Umfang: 320 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 28.07.2024

4.5

Inhalt:
Wien 1871: Es ist Herbst geworden in der Donaumetropole, und die Stadt versinkt im Nebel. Als der Ziegelbaron Meinrad Auerbach aus dem Fenster stürzt, deutet alles auf einen Selbstmord hin. Er wäre nicht der Erste, der sich bei der Vergabe der Aufträge zur nahenden Weltausstellung verkalkuliert hätte. Doch sein Tod bringt in den feinen Palais der Stadt so einiges ins Rollen. Die junge Gräfin Aurelia wittert falsches Spiel – und stolpert wieder einmal Hals über Kopf in die Ermittlungen des attraktiven Polizeiagenten Janek Pokorny. »Beate Maly ist die Queen of Cosy Crime.« VIENNA.AT
Autor(en) Information:
BEATE MALY, geboren und aufgewachsen in Wien, arbeitete in der Frühförderung, bevor sie vor mehr als zwanzig Jahren mit dem Schreiben begann. Neben Geschichten für Kinder und pädagogischen Fachbüchern hat sie bereits zahlreiche historische Romane und Kriminalromane veröffentlicht. Bei DuMont erschien zuletzt ›Aurelia und die letzte Fahrt‹ (2022).

Titel: Aurelia und die Melodie des Todes

Reihe: Ein Fall für Aurelia von Kolowitz

Autor*in: Maly, Beate

Verlag: DuMont Buchverlag

ISBN: 9783832160791

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Krimi & Thriller, Kriminalromane

Dateigröße: 3 MB

Format: ePub

1 Exemplare
0 Verfügbar
1 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
2
Durchschnittliche Bewertung: