die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Ich, meine fürchterlich nette Familie und andere Katastrophen

Seitenbereiche:

Ich, meine fürchterlich nette Familie und andere Katastrophen

Ich, meine fürchterlich nette Familie und andere Katastrophen

Mein Leben in einer XXL-Patchworkfamilie – alle wollen nur mein Bestes, aber nicht mit mir! – Jugendbuch für Mädchen ab 12 Jahre

Autor*in: Beck, Michaela

Jahr: 2024

Sprache: Deutsch

Umfang: 208 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 29.07.2024

Inhalt:
Familie ist richtig schön (und manchmal richtig schön anstrengend!) Die 14-jährige Martha muss sich wieder einmal an einen neuen Freund ihrer Mutter Fritzi gewöhnen. Dabei hat sie mit drei Stiefvätern, ihren Halbbrüdern Tobi und Justus sowie diversen Großeltern schon genug um die Ohren. Doch es kommt noch schlimmer: Fritzi beschließt über Marthas Kopf hinweg, mit den Kindern zu ihrem neuen Freund Clemens nach Frankfurt zu ziehen. Geht‘s noch?! Aber nicht mit ihr, schließlich geht es auch um Marthas Leben … Leseprobe: »Ich bin nicht hysterisch. Ich bin auch nicht egoistisch! Ich bin vierzehn! Und ich will nicht schon wieder einen neuen Vater bekommen. Den fünften! Okay, ich übertreibe. Den vierten. Also Stiefvater. Und dazu womöglich noch einen Bruder oder eine Schwester. Zumindest noch mehr Großeltern und Onkel und Tanten und weiß der Geier, wer an diesem Clemens noch so alles dranhängt. Als hätte ich nicht schon genug Verwandte an der Backe!« Freundschaft, Familie und die erste Liebe unter einen Hut zu bringen, ist eben gar nicht so einfach für die 14-jährige Martha – besonders, wenn man es allen recht machen will. Witzig, rasant und liebevoll erzählt Michaela Beck von den Herausforderungen, die das Leben in einer durchgetakteten Patchworkfamilie mit sich bringt.
Autor(en) Information:
Michaela Beck ist in Berlin-Prenzlauer Berg in der Schönhauser-Allee aufgewachsen und hat ein Diplom in Architektur. Sie hat als Architektin, Verlagsvertreterin und Redakteurin gearbeitet und nach der Wende noch einmal an der Universität der Künste in Berlin „Szenisches Schreiben“ studiert. Seitdem ist sie freiberufliche Autorin, Dramaturgin und Dozentin – hauptsächlich im Bereich Drehbuch. Neben einem Kinofilm und Drehbüchern für verschiedene TV-Serien hat sie auch Radiofeatures, ein Hörspiel und einen Krimi veröffentlicht. Ihre Web-Graphik-Novel „Ninette“ war für den Grimme-Online-Award und ihr Manuskript „Ich, meine fürchterlich nette Familie und andere Katastrophen“ für den Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis nominiert. Michaela Beck lebt mit ihrem Mann in Berlin.

Titel: Ich, meine fürchterlich nette Familie und andere Katastrophen

Autor*in: Beck, Michaela

Verlag: Südpol Verlag GmbH

ISBN: 9783965942691

Kategorie: Kinderbibliothek, Freundschaft & Familie

Dateigröße: 2 MB

Format: ePub

1 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage