die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Arnulf Zitelmann erzählt die Geschichte der Christen

Seitenbereiche:

Sprachen:

Arnulf Zitelmann erzählt die Geschichte der Christen
Arnulf Zitelmann erzählt die Geschichte der Christen

Inhalt:

Arnulf Zitelmann stellt das Christentum vor: bunt, vielfältig und voller Leben. Im Mittelpunkt stehen die Menschen mit ihren Träumen, Ideen und Hoffnungen. Menschen, die das Christentum zu dem gemacht haben, was es ist. Mitreißend erzählt Zitelmann Geschichten von Bekannten und Unbekannten, Männern und Frauen, Kirchenvätern und Revolutionären: Paulus, ohne den es kein Christentum gäbe. Bonifatius, der Deutschland nach der Völkerwanderung bekehrt. Die Heilige Brigida aus Irland, die an Sonnenstrahlen Ihre Wäsche zum Trocknen aufhängt. Franz von Assisi, der mit seiner Vision die Kirche von unten erneuert. Teilhard de Chardin, der ins Weltall hinaus blickt. Und viele mehr.

Autor(en) Information:

Arnulf Zitelmann, geboren 1929, trat nach seinem Studium der Philosophie und Theologie in den Dienst der Evangelischen Landeskirche Hessen. Von 1977 bis 1992 war er als Religionslehrer an einem Gymnasium in Darmstadt tätig. Heute lebt und arbeitet er als freier Schriftsteller in der Nähe von Darmstadt. Er ist Autor zahlreicher Jugendbücher, Romane und Biografien, unter anderem über Martin Luther und Martin Luther King. Seine Bücher wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem erhielt er den Gustav-Heinemann-Friedenspreis und den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können