die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Ephraim Kishons beste Autofahrergeschichten

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Warum eine Autofahrt mit der Familie jeden Krimi ersetzt, was eine Parkplatz-Safari zu einem unvergesslichen Erlebnis macht, wie eine angezogene Handbremse zum drahtlosen Telefon wird und wie man sich straflos an Verkehrspolizisten rächt - all das und viel mehr schildern die komischsten Autofahrer-Geschichten des weltbekannten Satirikers. Inhalt:Süß ist die Rache, Nonstop Autostop, Privatparkplatz, Der letzte Schrei der Medien, In den Händen der Chauvinisten, Ein Parasit fährt mit, Die Gefahren der guten Kinderstube, Jede Münze hat zwei Seiten, Das Werkstatt-Kabarett, Busfahren ist gefährlich. Ein Profi am Steuer, Amtshandlung mit menschlichen Zügen, Freund in der Not, Fernsehen hat Vorrang, Parkplatz-Safari, Gottes Hand und Josseles Fuß, Die Kunst der Höflichkeit, Ein vierbeiniger Autofan, Wir gehen in den Untergrund, Autofahren ist gesund, Auf Ölsuche, Und am Ende steht die Parklaterne.

Autor(en) Information:

Uwe Friedrichsen wurde 1934 in Altona geboren. 1955 holte ihn Eda Ehre an die Hamburger Kammerspiele und ein Jahr später verpflichtete ihn Gustaf Gründgens für das Deutsche Schauspielhaus. Seit 1968 ist Friedrichsen freier Schauspieler und wirkte in zahlreichen Fernsehproduktionen und Hörspielen mit. Er trat mit Herbert von Karajans Schönberg-Liederzyklus "Gurre-Lieder" an der Mailänder Scala und in der Londoner Albert Hall auf.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können