die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Unsere Sonne

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die Sonne versorgt uns mit Licht und Wärme und das seit 4,5 Milliarden Jahren mit bemerkenswerter Konstanz. Sie ermöglicht irdisches Leben und beschäftigt über Jahrtausende Philosophen und Naturwissenschaftler aller Kulturen. Sonnenflecken und Sonnenwind sind für das Weltraumwetter verantwortlich, das vielfältig mit dem Magnetfeld der Erde in Wechselwirkung steht. In welchem Maße und auf welche Weise versuchen Wissenschaftler bis heute herauszufinden. - Editorial: Sonnenwind und Weltraumwetter (von Uwe Reichert); - Von Vorstellungen zu Wissenschaft (von Andreas Kopp und Horst Fichtner); - Anatomie unserer Sonne (von Rolf Schlichenmaier und Hardi Peter); - Der Sonnenwind (von Christian Vocks); - Raumsonden (von Bernd Heber).

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können