die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Die Geschichte von Liebe und Sex

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Liebe und Sex gehören für Jugendliche zu den wichtigsten Themen.Wer bin ich, wovon träume ich, wo befinde ich mich mit meiner Sexualität? Am Rand oder mittendrin? Was ist anerkannt und was nicht? Was wird wo bejubelt und woanders gehasst? Wie war das früher? Wie ist es in anderen Ländern und Kulturen? Brennende Fragen, denen dieses Buch in einer aufregenden Reise durch die Jahrhunderte und alle Kontinente nachgeht. Es erzählt die Geschichte von Liebe und Sex und ermutigt dazu, die eigene Sexualität selbstbewusst und frei von Furcht zu entwickeln.

Autor(en) Information:

Lutz van Dijk war Lehrer in Hamburg und später Mitarbeiter des Anne-Frank-Hauses in Amsterdam. Seit 2001 lebt er in Kapstadt als Schriftsteller und Mitbegründer der Stiftung HOKISA (www.hokisa.co.za), die sich für von Aids betroffene Kinder und Jugendliche einsetzt. Seine Jugendbücher erhielten mehrere internationale Preise und wurden in viele Sprachen übersetzt. Im Campus Verlag erschienen bisher: "Die Geschichte der Juden" (2001) und "Die Geschichte Afrikas" (2004).

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können