die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Schulterwurf

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Linh kann es kaum glauben: Der japanische Judo-Meister Yamada Yuuto besucht die James-Conolly-Sportschule, und ausgerechnet Linh darf ihr großes Vorbild betreuen! Das ist allerdings leichter gesagt als getan. Der illustre Gast verschwindet immer wieder unangekündigt. Wenn er von seinen geheimnisvollen Ausflügen zurückkehrt, ist er durcheinander und nervös. Kurzerhand heften sich die Fünf Asse an Yuutos Fersen - und finden sich plötzlich in einer Geschichte wieder, in der ein 500 Jahre altes Schriftstück die Hauptrolle spielt. Spannende Unterhaltung mit Jabali, Linh, Lennart, Ilka und Michael, den fünf unzertrennlichen Sport-Cracks aus allen Teilen der Welt.

Autor(en) Information:

Irene Margil, geboren 1962 ist gelernte Fotografin und Lauf-therapeutin. Bevor sie mit dem Schreiben begann, arbeitete sie u.a. in der SAT.1-Redaktion von ran. Andreas Schlüter, geboren 1958 in Hamburg, engagierte sich lange Zeit in Kinder- und Jugendgruppen und arbeitete als freischaffender Journalist und Redakteur, bevor er sich der Schriftstellerei zuwandte.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können