die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Das Fest der Fliegen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Als der pensionierte Kriminalkommissar und leidenschaftliche Maler Alexander Swoboda auf einer Reise nach Edinburgh in die Turmkuppel der berühmten "Camera Obscura" steigt, ahnt er nicht, was ihn erwartet: In dem Raum, wo ein Spiegel das Abbild der Stadt auf einen runden, Weißen Tisch im Dunkel wirf... mehrt, wird er Zeuge eines Mordes, der auf offener Straße vor dem Turm geschieht. An diesem Tag beginnt der Alptraum, der Swoboda immer tiefer in eine Verschwörung führt: Eine fanatische Bruderschaft, die sich "Engelslegion" nennt, will die Menschheit im Namen der Jungfrau Maria von "Gehilfen des Teufels" befreien, indem sie angeblich gotteslästerliche Forscher und Autoren, Künstler, fortschrittliche Pfarrer und Politiker hinrichtet. Die Inquisition des 13. Jahrhunderts ist in die Gegenwart zurückgekehrt.

Autor(en) Information:

Gert Heidenreich ist Schriftsteller und Literatursprecher für Radio und Hörbücher. Neben seinen Romanen, Gedichten und Theaterstücken verfasste er Reportagen über die Sahara, die Länder Schwarzafrikas, Indien und Zentralasien für "Merian". U. a. erhielt er 1986 den Adolf-Grimme-Preis, 1995 den Phantastik-Preis und 1998 den Marieluise-Fleißer-Preis.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können