die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Und überhaupt und sowieso

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Zum 100. Todestag von Wilhelm Busch am 9. Januar 2008 Ein kleines Geschenkbuch mit Lebensweisheiten des berühmten Zeichners und Dichters, der wie kein anderer seine kritschen Botschaften humoristisch verpacken konnte.

Autor(en) Information:

Wilhelm Busch, geboren am 15. April 1832 in Wiedensahl bei Hannover, gestorben am 9. Januar 1908 in Mechtshausen im Harz, studierte nach dem Willen des Vaters Maschinenbau, wechselte dann aber an die Kunstakademie Düsseldorf. Als dichtender Zeichner gewann er seit der Mitte des 19. Jahrhunderts mit seinen kritisch-humoristischen Geschichten die bis heute anhaltende Gunst des Publikums.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können