die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Im Tod vereint

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Der 18. Fall für Lieutenant Eve Dallas Als Reva Ewing ein Foto findet, auf dem ihr Mann mit ihrer besten Freundin in inniger Umarmung zu sehen ist, macht sie sich sofort zu dem Haus auf, in dem sie das Liebesnest der beiden vermutet. Doch zur Rede stellen kann sie ihren Mann nicht mehr, denn das Liebespaar liegt ermordet im Bett. Eve Dallas übernimmt den undurchsichtigen Fall. Alles spricht für ein simples Eifersuchtsdrama, und Reva wird festgenommen. Eve jedoch ermittelt weiter, um den wahren Schuldigen zu finden, denn sie ist von Revas Unschuld überzeugt. Doch Eve sticht mitten in ein giftiges Wespennest aus Verrat, Intrigen und tödlichen Geheimnissen ...

Autor(en) Information:

J. D. Robb ist das Pseudonym der international höchst erfolgreichen Autorin Nora Roberts. Nora Roberts wurde 1950 in Maryland geboren und veröffentlichte 1981 ihren ersten Roman. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt: Ihre Bücher haben eine weltweite Gesamtauflage von 500 Millionen Exemplaren überschritten. Auch in Deutschland erobern ihre Bücher und Hörbücher regelmäßig die Bestsellerlisten. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können