die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Das Blut der Lilie

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wie versteinert fühlt sich Andi, als ihr Bruder bei einem Unfall stirbt und sie sich die Schuld an dessen Tod gibt. Als ihr Vater sie zur Aufheiterung nach Paris entführt, findet sie in einem alten Gitarrenkoffer das geheimnisvolle Tagebuch einer jungen Frau, die einst den Sohn Marie Antoinettes betreute. Bald erkennt sie, dass ihre Schicksale untrennbar miteinander verbunden sind, denn auch die Französin konnte den Tod des geliebten kleinen Jungen nicht verhindern. Und so begleitet Andi Alexandrine auf deren gefahrvollen Wegen durch die Wirren der Französischen Revolution, in der Hoffnung, dort den Schlüssel zur Rückkehr ins Leben zu finden.

Autor(en) Information:

Jennifer Donnelly, geboren 1963, wuchs im Staat New York auf. Sie studierte Englische Literatur und Geschichte an der Universität Rochester im Staate New York. Ihr erster Roman "Die Teerose" gewann allein in Deutschland über hunderttausend Leserinnen. Jennifer Donnelly, deren Familie aus Schottland stammt, lebt mit ihrem Mann und Kind in Brooklyn.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können