die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Stationenlernen: Charakterisierung

Seitenbereiche:

Stationenlernen: Charakterisierung

Stationenlernen: Charakterisierung

Jahr: 2011

Sprache: Deutsch

Umfang: 18 S.

Verfügbar

Inhalt:
Die Charakterisierung ist eine unverzichtbare Methode im Deutsch- und Literaturunterricht, denn viele Texte werden von handelnden Figuren getragen. Sie geben uns Informationen über die Situation, geraten in Konflikte und gestalten diese mit ihren Verhaltensweisen. Für ein gutes Textverständnis ist es daher unerlässlich, wichtige Figuren im Hinblick auf ihr Aussehen, ihre Lebensumstände, ihre Verhaltensweisen, ihre charakterlichen Eigenschaften und ihre Wertvorstellungen charakterisieren zu können. Dieses Material enthält alle Informationen, Übungsblätter und Lösungshinweise, mit denen man lernt und trainiert, eine gute literarische Charakteris-tik zu schreiben. Die Methode des Stationenlernens ermöglicht einen binnendifferenzierenden Unterricht und macht individuelle Förderung möglich! Für einen schüleraktivierenden Unterricht, der das selbsttätige Lernen fördert! Inhalt: Didaktisch-methodische Hinweise zum Einsatz dieses Materials. Einführender Informationszettel für die Schüler. Laufzettel. 9 Stationen mit Arbeitsaufträgen und Materialien: 1. Das Geheimnis einer guten Charakterisierung. 2. Äußere Merkmale I. 3. Äußere Merkmale II. 4. Soziogramm und Figurenkonstellation. 5. Verhalten, Charakter, Werte. 6. Wegweiser zu einer gelungenen Charakterisierung. 7. Übung. 8. Kompetenzcheck. Lösungen. Abschlusstest mit Lösung.

Titel: Stationenlernen: Charakterisierung

Verlag: School Scout

Kategorie: Schule & Lernen, Fächer, Deutsch, Interpretationen

Dateigröße: 209 KB

Format: PDF

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage