die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Matthias Brandt liest Der Himmel auf Erden von Ake Edwardson

Seitenbereiche:

Sprachen:

Matthias Brandt liest "Der Himmel auf Erden" von Ake Edwardson
Matthias Brandt liest "Der Himmel auf Erden" von Ake Edwardson

Inhalt:

Spannung garantiert: Die Starken Stimmen lesen jetzt Krimis Kommissar Erik Winter steht vor einem Rätsel: Vier Studenten werden nacheinander überfallen, schwer am Kopf verletzt, aber nicht getötet. Fast zeitgleich behauptet ein Kind, von einem "Onkel" aus seinem Kindergarten entführt worden zu sein. Angst macht sich breit im pittoresken Göteborg, Eltern und Studenten leben in permanenter Unruhe. Bis Winter erkennt, dass zwischen beiden Taten ein seltsamer Zusammenhang besteht. Matthias Brandt ist wie dafür gemacht, vom eleganten und schwermütigen Erik Winter zu erzählen. Es klingt fast, als hätte der Ausnahmeschauspieler in dem jazzbegeisterten Kommissar aus Schweden eine verwandte Seele gefunden. Brandt liest diese Geschichte so, wie er in seinen Filmen spielt: Er macht aus Figuren Menschen. .

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können