die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Benjamin Blümchen als Förster

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Bei einem Besuch im Forsthaus erfahren Benjamin Blümchen und sein Freund Otto, dass der Bürgermeister eine Straße mitten durch den schönen Wald bauen will. Die Waldtiere sollen alle in ein Gehege im Zoo gesperrt werden. Förster Waldmann kann nichts dagegen unternehmen, weil er mit Fieber im Bett liegt. Benjamin wird sein Vertreter und hat gleich viel zu tun: Er muss ein verirrtes Rehkitz suchen, einen Wilddieb fangen und es mit Hilfe der Waldtiere schaffen, dass die Straße um den Wald herum gebaut wird.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können