die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Die entführte Prinzessin

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wenn Ritter Bredur dem baskarischen Prinzen Diego beim Festmahl nicht ein Bein gestellt hätte, wäre die Brautwerbung um Prinzessin Lisvana nur eine Formsache gewesen. So aber geraten Nordländer und Baskarier in einen zünftigen Streit, an dessen Ende die baskarischen Gäste die Prinzessin einfach entführen. Doch so verlockend der elegante Prinz und das süße Leben im mittelmeerischen Baskarien auch sind: Prinzessin Lisvana schmollt und verweigert die Heirat. Während Prinz Diego der Verzweiflung nahe ist, macht sich Ritter Bredur auf die gefährliche Reise in den Süden, um die Prinzessin zu befreien ...

Autor(en) Information:

Karen Duve wurde 1961 in Hamburg geboren, lebt trotz Wolfgang Herrndorfs Diktum - "Karen Duve ist Gott" - ganz irdisch mit ihrer englischen Bulldogge, zwei Hühnern und einem Maultier auf dem Lande. Ihre beiden ersten Romane Regenroman (1999) und Dies ist kein Liebeslied (2002) waren Bestseller und wurden in 13 Sprachen übersetzt. Zuletzt eroberte die inzwischen mehrfach preisgekrönte Autorin mit der Weihnachtsgeschichte Weihnachten mit Thomas Müller die Herzen der Leser.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können