die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Angezogen

Seitenbereiche:

Angezogen

Angezogen

das Geheimnis der Mode

Autor*in: Vinken, Barbara

Jahr: 2013

Sprache: Deutsch

Umfang: 226 S.

Verfügbar

2.8

Inhalt:
Ist der Wandel der Moden eine unvorhersehbare Laune der Kultur? Mitnichten, sagt Barbara Vinken, auch wenn wir, die diese Moden tragen, meist keine Ahnung davon haben, was wir tun, wenn wir uns anziehen. Modewandel hat System. Fragt sich nur, welches? Sobald eine Mode vergessen ist und damit nicht mehr altmodisch wirkt, kann sie zum letzten Schrei wachgeküsst werden. Man hat deswegen von der Tyrannei der Mode gesprochen, die aus dem Blauen heraus ihre Launen diktiert. Doch bei genauerer Betrachtung entpuppt sie sich als ein Spiel nach Regeln - und als ein differenziertes Zeichensystem im historischen Wandel. Im bürgerlichen Zeitalter ist Mode weiblich geworden, Männer kommen unscheinbar im Anzug daher. Doch das war nicht immer so. Heute ist der angeblich herrschende Trend der zum Unisex. Doch wenn sich Frauen wie Männer anziehen, ziehen sich dann beide gleich an?
Autor(en) Information:
Barbara Vinken ist Professorin für Allgemeine Literaturwissenschaft und Romanische Philologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München und unterrichtete zuletzt in New York, Paris und Chicago. Sie schreibt für "DIE ZEIT", "NZZ" und "CICERO" und ist häufig im Fernsehen zu Gast. 2013 wurde ihr Buch "Angezogen" für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert.

Titel: Angezogen

Autor*in: Vinken, Barbara

Verlag: Klett-Cotta Verlag

ISBN: 9783608105797

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Gesellschaft, Sozialwissenschaft

Dateigröße: 6 MB

Format: ePub

15 Exemplare
15 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
18
Durchschnittliche Bewertung: