die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. 5 Yetis suchen ein Zuhause

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Verborgen in einem Himalaya-Tal lebt eine friedliche Yeti-Familie. Doch die Idylle wird gestört: Immer mehr Touristen und sogar Jäger kommen in das Bergtal. Als ihre geheime Existenz aufzufliegen droht, beschließen die Yetis schweren Herzens, ihre Heimat zu verlassen. Mit Hilfe zweier Kinder gelingt den fünf die Flucht. Eine abenteuerliche Reise quer durch Asien und Europa bis nach England beginnt. Eine herzerwärmende Geschichte über Toleranz und Tierliebe - gelesen von Martin Baltscheit.

Autor(en) Information:

Eva Ibbotson (1925 - 2010) wuchs in Wien auf und emigrierte 1933 nach England, wo sie bis zu ihrem Tod lebte. Sie war eine bekannte Bestsellerautorin, deren Kinderbücher mehrfach ausgezeichnet und in über 80 Sprachen übersetzt wurden.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können