die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Hinterher ist man immer tot

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Daniel McEvoy hat ein Problem. Der Mob ist hinter ihm her. Die Polizei auch. Dabei will der Exsoldat und frischgebackene Clubbesitzer doch nur gemütlich mit seiner neuen Freundin auf dem Sofa sitzen. Aus ihm völlig unbegreiflichen Gründen findet er sich plötzlich in einem Auto auf dem Grund des Hudson wieder - und muss zudem die Sprachfehler und grammatikalischen Schnitzer seiner Verfolger ertragen. Aber ein Feingeist wie er ist Kummer gewohnt. Als sich dann auch noch seine glamouröse Stiefoma in die Jagd auf ihn einschaltet, erkennt Dan, dass die Familie die tödlichste Bedrohung darstellt.

Autor(en) Information:

Eoin Colfer lebt mit seiner Frau und den beiden Söhnen im irischen Wexford. Eoin Colfer war Lehrer und hat mehrere Jahre in Saudi-Arabien, Tunesien und Italien unterrichtet, ehe er als Schriftsteller für junge Leser erfolgreich wurde. Neben seiner inzwischen 8-bändigen Artemis-Fowl-Serie, die in 34 Ländern erscheint, hat Eion Colfer zahlreiche weitere Kinder- und Jugendbücher geschrieben. Außerdem ist er als Autor von Hardboiled-Krimis für Erwachsene erfolgreich.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können