die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Kein Bullshit

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Seit vielen Jahren werden Managementmoden als letzte Wahrheit verkauft. Doch die Ära modischer Heilsbringer, großspuriger Versprechen und kurzfristiger Erfolgsrhetorik geht zu Ende. Gefragt ist heute, wie in Unternehmen langfristig Veränderungen gelingen können. In einer Zeit wirtschaftlicher Umbrüche, scheinbarer Komplexität und unübersehbarer Unsicherheit braucht es einen sicheren Anker, auf den Verlass ist - und nicht tausend Fähnchen im Wind. Mit dem Bullshit banaler Managerpropaganda und seichter Erfolgsratgeber lässt sich keine Zukunft gestalten! Die Autoren hinterfragen deshalb, was Manager wirklich können müssen: entscheiden, Orientierung geben, organisieren, zutrauen und wach halten. Es geht ihnen um die Rückbesinnung auf die Kernaufgaben des Managers, um die Haltung, mit der wir Unternehmen führen. "Umsatz ist kein Ziel, sondern Ergebnis wirksamen Führungshandelns", sagen die beiden und nehmen den Leser mit auf den langen, ungewöhnlichen Weg zum Erfolg.

Autor(en) Information:

Markus Baumanns, promovierter Historiker mit Studium in Köln und Wien, baute als Geschäftsführer mit der Bucerius Law School eine internationale Eliteuniversität in Hamburg auf und war Vorstandsmitglied einer der größten privaten Stiftungen in Deutschland. Torsten Schumacher, promovierter Kaufmann mit Studium in Mannheim und Köln, blickt auf über 20 Jahre Managementberatung zurück. Unter anderem leitet er die Strategieberatung von Accenture, der weltweit größten Beratungsgesellschaft.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können