die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Caroline Peters liest Der Wald ist Schweigen von Gisa Klönne

Seitenbereiche:

Sprachen:

Caroline Peters liest "Der Wald ist Schweigen" von Gisa Klönne
Caroline Peters liest "Der Wald ist Schweigen" von Gisa Klönne

Inhalt:

"Gefährlich nah - Köln" Judith Krieger war mal eine großartige Polizistin. Bis sie vor zwei Jahren ihren Dienst mit einem Kollegen tauschte - und der in genau dieser Schicht umkam. Jetzt schlingert die Kölner Kommissarin durch Leben und Job - und soll herausfinden, wer die von Krähen zerhackte männliche Leiche auf einem Hochsitz im Bergischen Land war. Wer ihn ermordet hat. Was der Ashram "Sonnenhof" in der Nähe damit zu tun hat. Und was die junge, undurchsichtige Försterin Diana Westermann. Wie Gisa Klönne Kriegers Weg durch diesen Fall beschreibt, ist so tiefgängig und vielschichtig wie ihre gebrochene Heldin selbst. Caroline Peters und ein hügeliges Waldgebiet in der Nähe von Köln - war da nicht was? Genau: In der kultigen Krimiserie "Mord mit Aussicht" spielt Peters seit 2008 die aus Köln in die Eifel versetzte Kriminalistin Sophie Haas. Damit enden die Gemeinsamkeiten aber - im Gegensatz zu ihrer TV-Kollegin ist die Roman-Kommissarin Krieger grüblerisch, melancholisch und angsterfüllt. Aber auch das kann Caroline Peters. Und zwar richtig gut.

Autor(en) Information:

Gisa Klönne wurde 1964 geboren. Und wurde nach ihrem Studium erst einmal Journalistin, zum Beispiel bei der "Emma" oder der Zeitschrift des BUND. 2006 folgte ihr vielbeachtetes Krimi-Debüt, ihre Ermittlerin Judith Krieger eine starke, gebrochene Frauenfigur - eine wie sie gab es so noch nicht in der weiten Krimi-Landschaft. Seitdem präsentiert sich Klönne in ihren Büchern als Expertin für psychologische Abgründe und subtile Spannung.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können