die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Ida, Paul und Frankensteins Katze

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die Tante im Blumenkleid ist verzweifelt: Schon seit Tagen ist ihr Kater Moses verschwunden. Deswegen hat sie dem Finder eine großzügige Belohnung von 500 Kronen versprochen. Das ist doch ein Fall für Ida und Paul - schließlich kann es doch gar nicht so schwer sein, den verschwundenen Kater aufzuspüren. Pustekuchen! Es ist, als würde man die Nadel im Heuhaufen suchen. Als Ida und Paul schon alles versucht haben und viele Katzen, nur nicht Moses gefunden haben, bleibt ihnen nur noch die Suche im großen unheimlichen Wald. Dumm nur, dass Ida mal wieder auf ihren nervigen kleinen Bruder Zappel aufpassen muss. Was soll's - kurzerhand nehmen die beiden die kleine Nervensäge einfach mit auf ihre unheimliche Expedition. Doch als der kleine Quälgeist verschwindet, machen sich Ida und Paul Sorgen. Wie war das noch mal mit der Hexe, die im großen unheimlichen Wald hausen soll? Ob es ihnen gelingen wird, nicht nur Zappel, sondern auch Moses aufzuspüren?

Autor(en) Information:

Mikael Engström, geboren 1961 in Schweden, wurde für seine Jugendromane "Brando" und "Steppo" vielfach ausgezeichnet. Sein dritter Roman "Ihr kriegt mich nicht!" erhielt die Nils-Holgersson-Plakette sowie den LUCHS und ist aktuell für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2010 nominiert.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können