die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Gesammelte Werke

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

*** Mit alphabetischem Index *** Rudyard Kipling war der große Chronist Indiens zur Zeit des britischen Empires. Kein Zweiter beschrieb in seinen Romanen, Reportagen und Kurzgeschichten die Fremde des Subkontinents lebendiger und spannender. Joseph Rudyard Kipling war ein britischer Schriftsteller und Dichter. Zu seinen bekanntesten Werken zählen "Das Dschungelbuch" und der Spionage-Roman "Kim". Kipling gilt als wichtiger Vertreter des Kurzgeschichten-Genres und als hervorragender Erzähler. 1907 erhielt er als damals jüngster und erster englischsprachiger Schriftsteller den Literaturnobelpreis. - Das Dschungelbuch - Das neue Dschungelbuch - Kim - Wie der Leopard seine Flecke bekam uva. Alle wichtigen Werke auf 2500 Seiten - mit einem Aufsatz zu Leben und Werk. 1. Auflage (Mit alphabetischem Index) Umfang: 2561 Buchseiten bzw. 2328 Normseiten Null Papier Verlag

Autor(en) Information:

Rudyard Kipling war der große Chronist Indiens zur Zeit des britischen Empires. Kein Zweiter beschrieb in seinen Romanen, Reportagen und Kurzgeschichten die Fremde des Subkontinents lebendiger und spannender. Joseph Rudyard Kipling (Geb. 30. Dezember 1865 in Bombay; Gest. 18. Januar 1936 in London) war ein britischer Schriftsteller und Dichter. Zu seinen bekanntesten Werken zählen "Das Dschungelbuch" und der Spionage-Roman "Kim". Kipling gilt als wichtiger Vertreter des Kurzgeschichten-Genres und als hervorragender Erzähler. 1907 erhielt er als damals jüngster und erster englischsprachiger Schriftsteller den Literaturnobelpreis, den Rekord als jüngster Literaturnobelpreisträger hält er bis heute. Verschiedene andere Ehrungen und eine Erhebung in den Adelsstand lehnte er ab.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können