die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Das Haus am Fluss

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Eine Reise in die Vergangenheit wird zum Neubeginn... Eines Morgens sitzt Marie im Auto und fährt - nach Norden. Gemeinsam mit ihrem Sohn will sie im alten Sommerhaus der Familie einen Neuanfang wagen, fernab der Geister ihrer Vergangenheit. Das heruntergekommene Anwesen liegt einsam in einem verwilderten Garten am Elbdeich und verspricht die ersehnte Ruhe. Doch während sie es renoviert, entdeckt Marie in den alten Mauern Spuren des Glanzes vergangener Zeiten. Sie erzählen eine Geschichte von Liebe und Verrat - und von der Hoffnung, dass es für das Glück nie zu spät ist... AUTORENPORTRÄT Tanja Heitmann wurde 1975 in Hannover geboren und arbeitet in einer Literaturagentur. Sie veröffentlichte bereits mehrere Romane, unter anderem den sensationellen Erfolg "Morgenrot", der monatelang auf den Bestsellerlisten stand. Mit "Das Geheimnis des zweiten Sommers" schrieb Tanja Heitmann ihre erste Familiensaga vor der Kulisse der Nordsee und sich selbst in die Herzen ihrer Leserinnen. "Das Haus am Fluss" spielt erneut in ihrer ganz persönlichen Sehnsuchtslandschaft. REZENSION "Schöne Handlung mit viel Gefühl." - Hörzu "'Das Haus am Fluss' von Tanja Heitmann bietet Spannung vom Feinsten mit Lokalkolorit." - tv familia "[N]ach nur wenigen Seiten von 'Das Haus am Fluss' kämpft man mit den Tränen. Und man fühlt sich () glücklich ob so guter Unterhaltung. Die deutsche Autorin kann schreiben, und wie!" - literaturmarkt.info

Autor(en) Information:

Tanja Heitmann, geb. 1975 in Hannover, studierte Politikwissenschaften und Germanistik und arbeitet in einer Literaturagentur. Sie lebt mit ihrer Familie auf dem Land.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können