die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Alles mutig!

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Da hat sich der kleine Rabe Socke aber etwas eingebrockt: Erst behauptet er frech, wer Angst hat, ist doof, und dann fürchtet er sich plötzlich abends allein in seinem Nest, weil so komische Geräusche zu hören sind. Auch mit viel Licht und mit ganz viel Lärm lässt sich die blöde Angst nicht vertreiben. Also versucht er bei seinen Freunden unterzuschlüpfen - natürlich ohne den wahren Grund zu verraten, denn Socke will ja nicht als Hosenschisser dastehen. Ob das wohl gelingt?In den weiteren Geschichten quakt und schnattert eine kleine Ente am Nest vom Raben Socke und bringt ihn damit fast um den Verstand. Außerdem hat Eddi-Bär einen schlimmen Unfall! Gott sei Dank ist Socke zur Stelle, er ist nämlich der weltbeste Tröster weit und breit!

Autor(en) Information:

Nele Moost wurde 1952 in Berlin geboren und verbrachte einen Teil ihrer Kindheit in Schweden. Nach einem Studium der Germanistik arbeitete sie als Lektorin in einem Kinderbuchverlag. Ihre Geschichten für Kinder und Erwachsene wurden bisher in 30 Sprachen übersetzt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können