die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Das Lied der Sirenen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

"Das Lied der Sirenen" von Bestseller-Autorin Val McDermid ist ein eiskalter Thriller, der tiefen Einblick in die seelischen Abgründe eines Serienkillers gewährt - raffiniert geplottet, psychologisch ausgefeilt und gnadenlos gut. Der erste Teil der erfolgreichen Thriller-Serie um das Ermittlerduo Carol Jordan und Tony Hill beginnt mit dem Fund von vier männlichen Leichen in Yorkshire. Diese Entdeckung ist selbst für das hartgesottene Team der Mord-Kommission ein Schock: Offenbar wurden die Opfer vor ihrer Ermordung mit mittelalterlichen Folter-Instrumenten gequält und verstümmelt. Obwohl alles nach der Tat eines Serienkillers aussieht, besteht der Superintendent darauf, dass die Morde getrennt voneinander untersucht werden. Detective Chief Inspector Carol Jordan und der um Unterstützung gebetene Psychologe und Profiler Tony Hill arbeiten dennoch an einem Täterprofil des möglichen Serienkillers. Sie stellen fest, dass die Morde immer einem bestimmten Muster folgen. Und sie decken auf, dass die Opfer des Serienkillers gar nicht, wie vorerst angenommen, homosexuell waren. Die Zeit wird immer knapper, denn schon taucht eine weitere Leiche auf: Wieder verstümmelt und wieder gefoltert, doch dieses Mal ist es einer von ihnen, ein Polizist. Wird es Carol und Tony gelingen, den grausamen Serienkiller zu stoppen? Mit einer Sache haben beide nicht gerechnet: selbst das nächste Opfer zu werden. Das neue Ermittlerduo hebt sich erfrischend von den Standardtypen des überfütterten Thrillergenre ab. Lovelybooks.de Ein herausragender Psychothriller. Cosmopolitan Die aufgebaute Spannung ist ungeheuerlich. Krimi-Couch.de Die Thriller-Serie von Val McDermid, der Crime-Queen des Thriller-Genres, ist in folgender Reihenfolge erschienen: Bd. 1: Das Lied der Sirenen Bd. 2: Schlussblende Bd. 3: Ein kalter Strom Bd. 4: Tödliche Worte Bd. 5: Schleichendes Gift Bd. 6: Vatermord Bd. 7: Vergeltung Bd. 8: Eiszeit Bd. 9: Schwarzes Netz Bd. 10: Rachgier Bd. 11: Der Knochengarten

Autor(en) Information:

Val McDermid ist eine internationale Nr. 1-Bestsellerautorin, deren Bücher in mehr als 40 Sprachen übersetzt wurden. Ihre mehrfach preisgekrönten Thrillerserien und Einzelromane wurden für Fernsehen und Rundfunk adaptiert - etwa die Serie Hautnah - Die Methode Hill mit dem Profiler Dr. Tony Hill und DCI Carol Jordan. Eine Verfilmung der Reihe um die schottische Cold Case-Ermittlerin Karen Pirie ist in Arbeit. Val McDermid war 2017 Vorsitzende des Wellcome Book Prize und Jurorin für den Women's Prize for Fiction und den Man Booker Prize 2018. Sie ist Trägerin von sechs Ehrendoktorwürden, außerdem Honorary Fellow des St Hilda's College in Oxford. Zu ihren zahlreichen Auszeichnungen gehören der CWA Diamond Dagger für ihr Lebenswerk und der Theakstons Old Peculier Award für "Outstanding Contribution to Crime Writing". Val ist außerdem eine erfahrene Rundfunksprecherin und gefragte Kolumnistin und Kommentatorin in Printmedien. Mehr über die Autorin unter www.val-mcdermid.de

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können