die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Der leidenschaftliche Zeitgenosse

Seitenbereiche:

Der leidenschaftliche Zeitgenosse

Der leidenschaftliche Zeitgenosse

Zum Werk von Roger Willemsen

Jahr: 2015

Sprache: Deutsch

Umfang: 528 S.

Verfügbar

4.0

Inhalt:
Roger Willemsen war einer der vielseitigsten und bekanntesten Intellektuellen der Gegenwart. Nach seinem unerwarteten Tod mit nur sechzig Jahren stellt sich die Frage »Wer war Roger Willemsen?« neu. Was trieb ihn an, und welche Überzeugungen leiteten ihn? Wie lässt sich sein schillerndes Werk fassen? Dieser Band sucht in einem langen Gespräch, das die Herausgeberin Insa Wilke mit Roger Willemsen ein Jahr vor seinem Tod führte, nach Antworten und ergänzt sie um zahlreiche Materialien und Beiträge von Weggefährten, Lesern und Kollegen. Es entsteht das Bild eines außergewöhnlichen Menschen und eines einmaligen künstlerischen und intellektuellen Werks.
Autor(en) Information:
Insa Wilke wurde 1978 in Bremerhaven geboren und lebt als Publizistin, Literaturkritikerin und Moderatorin in Frankfurt am Main. Sie veröffentlichte u.a. die Monographie ›Ist das ein Leben. Der Dichter Thomas Brasch‹ (2010) und ›Bericht am Feuer. Gespräche, E-Mails und Telefonate zum Werk von Christoph Ransmayr‹ (2014). 2010 übernahm sie die Programmleitung im Literaturhaus Köln und gab diese Tätigkeit zugunsten des freiberuflichen Arbeitens 2012 wieder auf. 2014 wurde sie mit dem Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik ausgezeichnet.

Titel: Der leidenschaftliche Zeitgenosse

Redakteur: Wilke, Insa

Verlag: FISCHER E-Books

ISBN: 9783104035079

Schlagwort: Literaturwissenschaft: Prosa, Erzählung, Roman, Autoren, Literarische Essays, Biographie, Literatur und Literaturwissenschaft, Biografien und Sachliteratur

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Essays

Dateigröße: 6 MB

Format: ePub

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
2
Durchschnittliche Bewertung: