die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Tierpuschen häkeln und verfilzen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Rein ins VergnügenGönnen Sie Ihren Füßen eine Streicheleinheit - mit häkelgefilzten Tierpuschen aus Filzwolle. Einfach häkeln, in der Waschmaschine filzen, trocknen lassen - und fertig sind Hund, Hase, Schaf oder Löwe. Wer sich kein dickes Fell zulegen möchte, kann auch abtauchen - in Wal oder Nilpferd - oder abheben - in einer gelben Ente. Weil Füße wie auch Tiere keine Einzelgänger sind, gibt's natürlich zwei Puschen von jeder Sorte. Ein ausführlicher Grundkurs und detaillierte Anleitungen helfen beim Nacharbeiten, Knopf- und Wackelaugen sorgen für den Durchblick beim Ausflug der neuen Hausbewohner. Was Ihre Familie dazu sagen wird? Die steht drauf - versprochen!

Autor(en) Information:

Veronika Hug aus Appenweier ist Expertin in Sachen Handarbeiten. Ob Socken, Handschuhe oder Mützen − sie weiß, was bei Lesern ankommt. Dank ihrer langjährigen Erfahrung präsentiert sie immer wieder neue Buchobjekte mit tollen und interessanten Modellen. Besonderen Wert legt sie dabei auf leicht verständliche Anleitungen, die mit bebilderten Grundkursen unterlegt werden. Neben ihrer Buch-Autorenschaft ist Veronika Hug redaktionell bei diversen Zeitschriften des OZ Verlags tätig, dort dann ebenfalls im Bereich Accessoires sowie Strick- und Häkelmode. "Meine Inspirationen hole ich mir am liebsten auf Bahnhöfen großer Städte. Dort schaue ich mir die Leute an und versuche Trends herauszufinden. Aber auch meine modebewussten Töchter, die mit manch einer Idee ins Haus schneien, geben mir immer wieder Anregungen."

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können