die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Nurejews Hund

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Ein schwerer Hund auf wunderbar leichten Pfoten "Nurejews Hund" ist die vielleicht beliebteste Geschichte aus dem Erfolgsbuch "Rudernde Hunde", das Elke Heidenreich und Bernd Schroeder vor zwei Jahren zusammen veröffentlichten. Elke Heidenreich hat die wundersame Geschichte des schwergewichtigen Hundes Oblomov, der dem Tänzer Rudolf Nurejew gehörte, als längere Erzählung neu aufgegriffen. Für die Hörbuchausgabe wurde daraus eine stimmungsvolle Lesung mit Musik zum Thema Rudolf Nurejew - und eine augenzwinkernde Liebeserklärung an einen Hund und die so schwere Kunst des leichten Tanzes.

Autor(en) Information:

Elke Heidenreich lebt in Köln. Sie hat jahrelang für Radio und Fernsehen gearbeitet, als Drehbuch- und Hörspielautorin, Talkmasterin, Literaturexpertin, früher auch als Kabarettistin. Ihre Arbeit gilt der Literatur und der Musik: an der Kölner Kinderoper wirkte sie zwölf Jahre lang mit. Beide Leidenschaften vereinigt sie seit 2008 in ihrer Rolle als Herausgeberin der Edition Elke Heidenreich bei C. Bertelsmann.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können