die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Die Leute von Privilege Hill

Seitenbereiche:

Die Leute von Privilege Hill

Die Leute von Privilege Hill

Erzählungen

Autor*in: Gardam, Jane

Jahr: 2017

Sprache: Deutsch

Umfang: 384 S.

Verfügbar

3.9

Inhalt:
Dass Jane Gardam hinreißende Romane schreibt, ist bekannt. Nun ist ein weiterer Schatz zu heben: Gardams Erzählungen, für die sie berühmt ist und mit Alice Munro und Katherine Mansfield verglichen wird. Hetty, die Familienmutter, die bei der Begegnung mit ihrem ehemaligen Liebhaber in einen somnambulen Zustand gerät. Annie, die Schriftstellerin, die sich gegen Neugier und Gier entscheidet und ein Geheimnis dem Meer übergibt. Der verstummte chinesische Junge, der in England einen vom Himmel gestürzten Schwan rettet und plötzlich zur Sprache zurückfindet. Sie alle berühren uns und entwickeln ein Eigenleben, das über die Geschichten hinausgeht – in jeder dieser Erzählungen steckt die Verheißung eines Romans.
Autor(en) Information:
Jane Gardam wurde 1928 in North Yorkshire geboren und lebt heute in East Kent. Für ihr viel bewundertes schriftstellerisches Werk wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Nach der Bestseller-Trilogie um Old Filth sowie dem Erzählungsband "Die Leute von Privilege Hill" erschien bei Hanser Berlin zuletzt ihr Roman "Weit weg von Verona" (2018).

Titel: Die Leute von Privilege Hill

Autor*in: Gardam, Jane

Übersetzer*in: Bogdan, Isabel

Verlag: Hanser Berlin in Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

ISBN: 9783446259003

Schlagwort: Belletristik: Erzählungen, Kurzgeschichten, Short Stories, Belletristik in Übersetzung

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Romane & Erzählungen, Anthologien

Dateigröße: 2 MB

Format: ePub

2 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
27
Durchschnittliche Bewertung: