die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Johannes Gutenberg und das Werk der Bücher

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Kinder entdecken berühmte Leute. Der Buchdruck mit bewegten Lettern im Jahre 1454 läutete ein neues Zeitalter ein. Endlich war es möglich, Neuigkeiten, Ideen und Worte und vor allem Wissen unter die Leute zu bringen eine Veränderung so bedeutend, wie 500 Jahre später die Erfindung des Computers und des Internets. Doch wie funktionierte der Buchdruck eigentlich? Die informativ und lebendig erzählte Geschichte, wie aus dem hitzköpfigen Handwerkersohn einer der bedeutendsten Erfinder der Weltgeschichte wurde, versetzt kleine und große Hörer ins turbulente Mittelalter.

Autor(en) Information:

Christine Schulz-Reiss ist Autorin und freischaffende Journalistin. Sie studierte Germanistik, Geschichte, Politik und Kommunikationswissenschaften. Bekannt ist sie u.a. für ihre beliebte Jugend-Sachbuch Reihe Wer war das? und ihren Titel Nachgefragt: Politik, welche auch bei der HÖRCOMPANY erschienen sind.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können