die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Mädchen versenken

 

Sprachen:

 
 

Ausleihbedingungen

 
 
Ausleihen pro Nutzer 15
eBooks 21 Tage
eAudio 14 Tage
eVideo 7 Tage
eMusic 7 Tage
ePaper 1-24 h
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Mädchen versenken
 
Übersetzer:
 
Jahr:
2018
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783732557035
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
285 S.
Dateigröße:
623 KB

Inhalt:

Als Lara ihre Augen öffnet, ist alles um sie herum schwarz. Träumt sie? Ist sie tot? Und was hat es mit den Stimmen auf sich, die sie aus dem Dunkeln hört? Ihr wird klar: Offenbar hat es jemand auf ihre beste Freundin Maud abgesehen. Aber wie soll sie Maud warnen, wenn niemand sie hört? Maud macht sich schreckliche Vorwürfe. Warum hat sie Lara an dem verhängnisvollen Abend, als das Unglück passierte, nicht nach Hause begleitet? Die Ärzte halten Lara für hirntot und wollen die lebenserhaltenden Maschinen abstellen. Doch Maud kann ihre Freundin nicht einfach aufgeben - sie muss um Laras Leben kämpfen! Denn Maud glaubt nicht an einen Unfall und will herausfinden, was in jener Nacht wirklich geschah. Dabei ahnt sie nicht, dass sie schon längst selbst in Gefahr schwebt ...
 

Autor(en) Information:

Mel Wallis de Vries (Jahrgang 1973) ist DIE Queen of Crime in den Niederlanden. Ihre Bücher finden sich regelmäßig in den Bestsellerlisten wieder und werden von Jugendlichen wie Erwachsenen gerne gelesen. Auch bei uns hat sich die Autorin mit ihren beiden bei ONE erschienenen Titeln als Jugendthrillerautorin einen Namen gemacht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(0)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
29.01.2020
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
nicht erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
4
Durchschnittliche Bewertung:
5 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5