die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Der Mörder der Emma Forcett

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Emma Forcett ist als Lebefrau weithin bekannt und berüchtigt. Dazu verdient sie ihren Unterhalt als Prostituierte. Dann wird Emma ermordet. Erstochen, mutmaßlich von einem ihrer Liebhaber, dessen Kind sie erwartet. Die Indizien deuten allesamt auf James Sinclair als Mörder, der einen Angelurlaub bei seinem Bruder verbringt. James wird von Superintendent Kelly mit einer lückenlosen Indizienkette gefesselt und verhaftet. Sinclairs Freund Wallace John, ein Kriminalschriftsteller und praktischerweise Anwalt, versucht den scheinbar unabwendbaren Schuldspruch noch zu verhindern. Der Jurist sagt Superintendent Kelly und den zweifelhaften Praktiken der Polizei den Kampf an ... und dies mit äußerst "kreativen" Mitteln.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können