die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Natürlich gärtnern mit Terra Preta

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Terra Preta gilt als die fruchtbarste Erde der Welt und begeistert Landwirte und Hobbygärtner gleichermaßen. Mit dem ersten Praxisbuch zur "Wundererde", deren Rezeptur ursprünglich aus dem Regenwald stammt, gelingen Herstellung und Anwendung selbst ohne Erfahrung ganz leicht. Terra Preta aktiviert und regeneriert das Bodenleben und baut eine stabile Humusschicht auf. Es ist kein Dünger mehr erforderlich, der Boden lässt sich leichter bearbeiten und braucht weniger Wasser. Das Ergebnis? Gesundes Wachstum mit üppiger Blüte, reiche Ernteerträge und verringerte Anfälligkeit für Schädlinge und Krankheiten. Mit Terra Preta betreibt man zudem aktiven Klimaschutz, da sie dauerhaft CO2 im Boden speichert. Caroline Pfützner erklärt in ihrem Buch anhand zahlreicher Anleitungen, Fotos und Beispiele aus der Praxis, wie man Terra Preta selbst herstellen und im Garten und auf dem Balkon einsetzen kann. Mit einer uralten Technik erfolgreich biologisch gärtnern und den Stoffkreislauf schließen!

Autor(en) Information:

Caroline Pfützner ist Hobbygärtnerin aus Leidenschaft mit langjähriger Terra-Preta-Erfahrung. Als Jungunternehmerin der TerraTirol KG, die seit 2014 hochwertige Erde nach der Terra-Preta-Methode herstellt, wurde sie 2016 mit dem Tiroler Regionalitätspreis Umwelt ausgezeichnet. In zahlreichen Workshops und Vorträgen gibt sie ihr Praxiswissen weiter.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können