die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Perry Rhodan 135: Einer gegen Terra (Silberband)

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die Erde im Jahr 426 Neuer Galaktischer Zeitrechnung: Eine uralte kosmische Macht, die sich Vishna nennt, belagert die Heimat der Menschheit. Gegen ihre überlegenen Waffen haben die Terraner keine Chance - der Untergang droht. In ihrer Verzweiflung greifen die Verantwortlichen auf der Erde zu einem riskanten Bluff. Sie errichten einen Zeitdamm und lassen eine "Zweiterde" entstehen - damit wollen sie ihre Heimat verbergen und retten. In dieser Situation verschlägt es einen Außerirdischen auf die Erde. Grek-336 kommt aus ferner Zukunft und will die Menschen vor einer schrecklichen Entwicklung beschützen. Sein verwirrter Geist macht ihn jedoch zum tödlichen Gegner für alle - denn er verbündet sich ausgerechnet mit Vishna ... Die in diesem E-Book enthaltenen Originalromane sind: Der befehlende Kode (1129) von Kurt Mahr; Die letzten Maahks (1136) von William Voltz; Einer gegen Terra (1137) und Triumph der Psioniker (1138), beide von Kurt Mahr; Unheimliches Erwachen (1139) von Ernst Vlcek; Der Eindringling (1140) von Marianne Sydow sowie Die Zeit bleibt Sieger (1141) von William Voltz.

Autor(en) Information:

Perry Rhodan ist die erfolgreichste Science Fiction-Serie der Welt. In einer packenden, weit in die Zukunft des fünften Jahrtausends reichenden Story erzählt die Perry Rhodan-Serie eine fiktive Geschichte der Menschheit. Die Handlung: Nachdem der Astronaut Perry Rhodan auf Außerirdische gestoßen ist, schließen sich die zerstrittenen Staaten der Erde zusammen. Die Menschen - oder Terraner, wie sie sich nennen - erkennen, dass sie nur ein Volk unter vielen im vor Leben überquellenden Universum sind. Sie folgen der Vision Perry Rhodans von einer geeinten Menschheit, der der Kosmos offen steht. Mit gigantischen Raumschiffen beginnt der Vorstoß in die Weiten fremder Galaxien. Auf ihren Reisen bis an die Grenzen der Unendlichkeit treffen Menschen von der Erde auf bizarre Außerirdische und denkende Roboter, auf unwirtliche Planeten und fremde Kulturen, auf die unvorstellbaren Wunder ferner Sphären. Seit 1961 erscheinen die Zukunfts-Abenteuer als Heftromane, gegliedert in Zyklen von 50 bis 200 Bänden. Seit 1978 gibt es die Perry Rhodan-Silberbände. Diese Bücher bilden eine Neubearbeitung der jeweiligen Zyklen: spannender, packender und zeitnaher.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können